Influencer Marketing Konferenz in Berlin

Am 07.12.15 fand in Berlin zum ersten Mal eine Influencer Marketing Konferenz statt. Gemeinsam mit Bloggern, wie Diana oder Lottie, reisten wir in Berlin früher an, um gemeinsame Bilder zu machen.

Die #INREACH fand am Montagmorgen statt. Lou und Jan von Fit_trio und ich übernachteten zusammen zuvor im Hostel und fuhren nach dem Frühstück voller Vorfreude zum Veranstaltungsort.

Der Veranstaltungsort teilte sich in drei Bereichen auf: einem Saal, einem kleineren Raum, sowie ein Empfangshalle wo es gleichzeitig Getränke und im späteren Verlauf Essen gab. Alles war schön hergerichtet und machte einen tollen Eindruck.

DSC_5738
Jan, Diana, Julia und ich

Pünktlich um 10:00 Uhr begann die Veranstaltung. Direkt im ersten Vortrag zeigten die Veranstalter, dass sie große Namen als Speaker gewinnen konnten. Bianca von Bibis Beauty Palace erzählte wie Sie es schaffte, die erfolgreichste Youtuberin Deutschlands zu werden. In ihren Augen ist es wichtig, sich treu zu bleiben und stets authentisch zu bleiben. In weiteren Vorträgen von TUI oder Audi wurden uns weitere Einblicke in die Zusammenarbeit mit Influencern gewährt.

Jan, Lou, Julia, Klara
Jan, Lou, Julia, Klara

Im weiteren Verlauf der Vorträge begannen parallel zu den Vorträgen im Saal, weitere Vorträge in einem kleineren Nebenraum. Die Themen, beziehungsweise Speaker waren nicht weniger interessant. Unter anderem gaben Farina und Anna von Novalanalove  interessante Einblicke in ihre gemeinsame Arbeit für die Marke „Novalanalove“. Sie erklärten wie sie es schaffen wollen, die Marke noch weiter auszubauen. Ideen wie ein eigener Lippenstift, in einem selbstkreiertem Rot-Ton ist eine der vielen Ideen.

DSC_5780
Farina und Anni von Novalanalove

Zum Abschluss der Konferenz fand noch ein Come-Together mit allen Firmen und Influencern statt. Hier wurde teils mehr, teils weniger erfolgreich versucht, mögliche Kooperationen in die Wege zu leiten.

Lou als Speaker
Lou als Speaker

Auch wenn die Veranstaltung professionell organisiert war, großen Namen eingeladen wurden, konnte ich wenig an Informationen mitnehmen. Mir fehlten praxisnahe Ratschläge für meinen Alltag als Blogger. Mit dem Hinblick, dass es die erste Veranstaltung seiner Art war, bin ich sicher, dass die Veranstalter die nächste Konferenz noch mehr auf die Bedürfnisse der Influencer auslegen werden.

Aber dennoch waren es tolle Tage in Berlin. Ich lernte tolle Menschen beziehungsweise Blogger persönlich kennen und hatte jede Menge Spaß.

Advertisements

4 thoughts on “Influencer Marketing Konferenz in Berlin

    1. Nun ja, der Jüngste bist du in der Tat nicht mehr! 😛 Aber solange das mit dem Laufen noch funktioniert, alles gut! 🙂

Kommentar verfassen